Diese Stelle teilen

Sachbearbeiter (m/w/d) für Behördenauskünfte, befristet auf 12 Monate

Veröffentlichungsland:  Deutschland
Ausschreibungsdatum: 
Vollzeit / Teilzeit:  Vollzeit
Vertragsart:  befristet

Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jeder zweite Deutsche ist ein Vodafone-Kunde – ob er surft, telefoniert oder fernsieht; ob er Büro, Bauernhof oder Fabrik mit Vodafone-Technologie vernetzt. Wir verändern seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen. Dieser großen Verantwortung sind wir uns bewusst und stehen unseren Kundinnen und Kunden zu jeder Zeit beratend zur Seite. Unser Erfolgsfaktor? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die wir in allen Lebenslagen optimal unterstützen. Sei es bei der persönlichen Weiterentwicklung oder der Kinderbetreuung und Pflege – wir sind da und helfen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Worauf wartest Du noch? Du hast es selbst in der Hand. Ready für den nächsten Karriereschritt?

Bist Du bereit für eine Zukunft, die dank neuer, digitaler Technologien so aufregend sein wird wie nie? Bist Du bereit für eine Welt voller Möglichkeiten? Bist Du bereit für Vodafone? Dann verbinde Dein Können mit den besten Aussichten als


Sachbearbeiter für Behördenauskünfte (m/w/d), befristet auf 12 Monate


Als Sachbearbeiter für Behördenauskünfte (m/w/d) bist Du Ansprechpartner für Strafverfolgungsbehörden, Nachrichtendienste, Finanzämter und andere Behörden unseres Landes. Du verantwortest Anfragen zu Bestands- und Verkehrsdaten sowie die Umsetzung von Überwachungsmaßnahmen. Recherchen zu Geschäftsvorgängen führst Du selbstständig durch und beantwortest die entsprechenden Fragen dazu. So sorgst Du für ein sicheres und verbindliches Auftreten gegenüber behördlichen Stellen und Gerichten.


Das sind Deine Herausforderungen:

  • Du bist unsere Schnittstelle zwischen behördlichen und internen Ansprechpartnern
  • Du klärst rechtliche Problemstellungen bei Anordnungen mit unklarer Rechtslage
  • Du führst Anordnungen und Beschlüsse zur Beschränkung des Fernmeldegeheimnisses aus
  • Du setzt selbstständig Überwachungsmaßnahmen auch im Rahmen der Rufbereitschaft um
  • Du führst Fangschaltungsaufträge durch

 

Das bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung, idealerweise als Rechtsanwaltsfachangetellte/r
  • Kenntnisse der Kundeninformationssysteme von Vodafone und Vodafone Kabel (KIAS, KBA, CCB) sowie der angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind wünschenswert
  • Lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft sowie absolute Verschwiegenheit und Loyalität
  • Positive Sicherheitsprüfung der Stufe 1 entsprechend SÜG durch das BMI (Prüfung erfolgt ggf. nachgelagert)

 

Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.


Das bieten wir Dir:
Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen - Betriebliche Altersvorsorge - Umfassende Weiterbildung - Individuelle Förderung Deiner Talente - Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit - Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen - Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme - Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten


Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online.