Diese Stelle teilen

Dualer Student (m/w/d) Informatik mit Schwerpunkt Computational Data Science in Düsseldorf (2021)

Veröffentlichungsland:  Deutschland
Ausschreibungsdatum: 
Vollzeit / Teilzeit:  Vollzeit
Vertragsart:  befristet

Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jeder zweite Deutsche ist ein Vodafone-Kunde – ob er surft, telefoniert oder fernsieht; ob er Büro, Bauernhof oder Fabrik mit Vodafone-Technologie vernetzt. Wir verändern seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen. Dieser großen Verantwortung sind wir uns bewusst und stehen unseren Kundinnen und Kunden zu jeder Zeit beratend zur Seite. Unser Erfolgsfaktor? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die wir in allen Lebenslagen optimal unterstützen. Sei es bei der persönlichen Weiterentwicklung oder der Kinderbetreuung und Pflege – wir sind da und helfen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Worauf wartest Du noch? Du hast es selbst in der Hand. Ready für den nächsten Karriereschritt?

Bist Du bereit für eine Zukunft, die dank neuer, digitaler Technologien so aufregend sein wird wie nie? Bist Du bereit für Vodafone? Dann verbinde Dein Talent mit besten Aussichten und starte Dein Duales Studium bei Vodafone.

 

Dualer Student (m/w/d) Informatik mit Schwerpunkt Computational Data Science in Düsseldorf (2021)

Partner-Hochschule: DHBW Stuttgart
Studiengang: Informatik, Schwerpunkt Computational Data Science
Start: 01.09.2021
Dauer: 3 Jahre
Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) mit 210 ECTS-Punkten

 

Für Dich haben Daten signifikanten Wert und liefern entscheidende Informationen? Du bist mathematisch veranlagt und analytisch auf Zack? Dann ist das duale Studium Informatik mit Schwerpunkt Computational Data Science genau das Richtige für Dich. Daten- und Informationsströme sind das Nervensystem unseres Unternehmens. Als Informatiker überträgst Du Vorgänge der realen Welt auf Computersysteme, indem Du die Aufgabenstellung in geeignete Modelle überführst und diese dann auf Softwaresystemen abbildest. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie, sondern packst mit an und lernst alles rund um Künstliche Intelligenz, Cloud Technologien, Machine Learning, Datenmanagement und Software-Architekturen für Big Data kennen.
The future is exciting. Ready?

 

Das sind Deine Herausforderungen:

  • Du entwickelst, konzipierst, und setzt interne Big Data-Applikationen um.
  • Du baust an Hard- und Software-Infrastrukturen für Daten-Pipelines.
  • Du entscheidest, welche Software und welche Services eingesetzt werden, um Analysen zu betreiben.
  • Du baust und pflegst Datenbanken (z.B. SQL).
  • Du optimierst Algorithmen und nimmst Produktivitätstools in Betrieb.
  • Du entwickelst Dashboards zur Visualisierung von Daten, KPIs und Insights.

 

Das bringst Du mit:

  • Ein sehr gutes bis gutes Abitur oder Fachhochschulabschluss inklusive Studierfähigkeitstest der DHBW.
  • Besonderes Interesse am Programmieren sowie gute schulische Leistungen in Mathematik.
  • Idealerweise erste Erfahrung im Bereich Programmierung sowie technisch-analytische Grundfähigkeiten.  
  • Hohe Motivation und Offenheit.

 

Das bieten wir Dir:
Spannende Aufgaben • Tiefe Einblicke in einen internationalen Großkonzern und einen der besten Arbeitgeber Deutschlands • Ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Zusatzleistungen • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit bei einer 38,5 Stunden Woche) • Ein umfassendes und praxisnahes Studium •
Mentoring, sowie individuelle Förderung Deiner Talente • Optionale Auslandsaufenthalte in der Praxis • Die Chance auf finanzielle und zeitliche Unterstützung für ein berufsbegleitendes Masterstudium

 

Bevor Du Deine Bewerbung abschickst, prüfe noch einmal, ob Du auch alle wichtigen Unterlagen angehängt hast. Das sind:

  • Dein Anschreiben oder ein Link zu Deinem Video (siehe unten)
  • Dein Lebenslauf
  • Deine beiden letzten Zeugnisse

Möchtest Du Dir gerne besondere Pluspunkte für Deine Bewerbung sichern? Dann dreh mit Deinem Handy ein kurzes Video (60-90 Sekunden). So kannst Du Dich viel besser und persönlicher präsentieren als in einem Anschreiben. In Deinem Video stellst Du Dich vor, sagst wofür Du Dich bewirbst (Studiengang und Schwerpunkt) und warum. Du kannst uns auch erzählen, was Dich ausmacht (z.B. Hobbies oder Vorlieben). Ist Dein Video fertig, lädst Du es auf einer der gängigen Plattformen (youtube / vimeo o.ä.) hoch und fügst den Link in Deinen Lebenslauf ein. Gerne kannst Du Dein Video mit einem Passwort schützen (z.B. auf vimeo) und dieses bei dem Link mit angeben. Du kannst Dir noch nicht ganz vorstellen, wie das geht? Josi erklärt Dir, was Du bei Deinem Videodreh beachten solltest. Klicke hier.

 

Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle?
Dann bewirb Dich jetzt mit Anschreiben oder Selfie-Video, Lebenslauf und Zeugnissen.