Friends of LGBT+ Network

Das Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender (LGBT+) & Friends Network arbeitet daran, unsere Mitarbeiter in LGBT+-Angelegenheiten zu vernetzen und zu unterstützen, unabhängig von ihrem Hintergrund und wo immer sie sind. Es trägt auch dazu bei, die Integration zu fördern und die Vielfalt am Arbeitsplatz und in der Gemeinschaft zu feiern - alles Teil unseres Ansatzes, unsere Mitarbeiter dabei zu unterstützen, bei der Zusammenarbeit mit uns in Bestform und vollwertig zu sein. Im Rahmen dieser Bemühungen um die Schaffung einer integrativen Kultur wird allen LGBT+-Absolventen ein Partner aus der LGBT+-Community angeboten, der sie beim Start ihrer Karriere bei Vodafone unterstützt und berät!

Im Jahr 2018 beauftragte Vodafone eine internationale Studie, die von der externen Stelle "Out Now" durchgeführt wurde. Sie befragte mehr als 3.000 LGBT+ Personen in 15 Ländern und verschiedenen Branchen. Die Forschung ergab, dass mehr als die Hälfte (58%) der jungen LGBT+ Menschen am Arbeitsplatz nicht offen über ihre sexuelle Orientierung oder geschlechtsspezifische Identität sprechen, weil sie befürchten, diskriminiert zu werden. Einer von 3 (31%) LGBT+ Menschen, sagten, dass sie sich "wieder verstecken mussten", als sie ihren ersten Job begannen. Bei den 18- bis 25-Jährigen steigt diese Zahl auf 41%. Vodafone setzt sich für die Schaffung einer Kultur ein, in der die Mitarbeiter offen über ihre sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität sein können.

Unterstützung und Verbesserung einer LGBT+ Inklusions-Kultur

In Zusammenarbeit mit der Firma Stonewall haben wir ein Training zum Thema Inclusive Leadership gestartet, das sich auf LGBT+ Kollegen konzentriert. Es wurden Workshops mit dem mittleren Management, neuen Absolventen sowie erfahrenen Führungskräften durchgeführt. Eine Online-Lernreise, die sich darauf konzentriert, ein Verbündeter der LGBT+-Community zu sein, wurde ebenfalls für jeden im Unternehmen geschaffen. Dieses Training wurde entwickelt, um das Bewusstsein und das Verständnis für LGBT+ am Arbeitsplatz zu erhöhen und letztendlich ein unterstützendes Umfeld zu schaffen.

Pride Parades

Wir hatten viel Spaß beim Feiern von Pride und haben an Pride Events auf der ganzen Welt teilgenommen. Vodafone ist auch Sponsor der Pride-Community. Während der Pride Week veranstalten wir ein globales Webinar zur Feier von LGBT+ in unserer Community, an dem viele Länder und 1000 Mitarbeiter teilnehmen. Am Spirit Day färben wir sogar unser Logo lila, um Unterstützung gegen LGBT+ Mobbing zu zeigen.