Inklusion messbar machen

Mitarbeiterumfrage (People Survey)

Als Teil unserer kontinuierlichen Bemühungen, einen integrativen Arbeitsplatz zu schaffen, messen wir unsere Inklusivität anhand unserer jährlichen Mitarbeiterbefragung (People Survey). In diesem Jahr wurde die Umfrage von 87% der Vodafone-Mitarbeiter in allen Ländern durchgeführt. Wir sind sehr stolz darauf, dass 90% der Befragten der Meinung waren, dass jeder bei Vodafone fair behandelt wird und 87% der Befragten der Meinung waren, dass sie in der Lage sind, bei der Arbeit sie selbst zu sein. Wir nutzen die Umfrage, um wichtige Fortschritte aufzuzeigen und bewährte Verfahren auszutauschen, um letztendlich das beste integrative Umfeld für alle zu schaffen.

Unterstützung und Verbesserung der Kultur

Das Unbewusste bewusst machen

Bei Vodafone gibt es viele Initiativen, die sich darauf konzentrieren, die Barrieren rund um Gender, LGBT+, Behinderung, Multikulturalismus und Alter zu überwinden. Unsere Bemühungen sind kontinuierlich und ändern sich ständig.  Wir glauben, dass der Schlüssel dazu in der zunehmenden Sensibilisierung für unbewusste Vorurteile liegt. Wir konzentrieren uns auf alle Momente des Lebens bei Vodafone, bieten engagiertes Präsenztraining, E-Learning und nutzen hochkarätige Webinare und Veranstaltungen, um Schlüsselbereiche hervorzuheben, in denen sich Vorurteile am Arbeitsplatz einschleichen und Barrieren bilden können.

Flexible Inklusionskultur

Flexibles Arbeiten ist der Schlüssel zu unserer Kultur der Integration. Alle unsere Büroräume unterstützen dabei kooperativ & smart zu arbeiten.